Die nächtliche Kulisse von Dresden ist übrigens atemberaubend