Forderungen nach einer “Bischofs-Abgabe”? – Katholikenkomitee