Ist mal wieder typisch, dass alle auf die “Rechtsauffassung”