Kemmerich ” Demokraten brauchen demokratische Mehrheiten