Wenn Philipp heute “Antisemitismus, das darf man nicht